Aktuelles 2

Ausflug nach Traunstein zum Rettungshubschrauber Christoph 14

 

Ausflug der Jugendfeuerwehr Sankt Wolfgang zum Rettungshubschrauber Christoph 14

Eine Jugendübung der besonderen Art erwartete kürzlich die Jugendfeuerwehr Sankt Wolfgang beim Besuch der Luftrettungsstation des Helikopters Christoph 14 am Klinikum Traunstein.

 So nah wie nie kamen die Jugendlichen dem Helikopter an diesem Abend, denn bei Einsätzen können die Jugendlichen den Christoph 14 nur in der Luft beobachten.

Der Hubschrauber ist täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang für die ILS Traunstein im Einsatz und auch bei Notfällen in Sankt Wolfgang zuständig.

Besonders beeindruckt waren die Jugendlichen von der Ausrüstung und den technischen Details des Hubschraubers, der bei rund 1600 Einsätzen im Jahr im Einzugsgebiet von 60 km rund um Traunstein alarmiert wird.

Ein Dank für diesen Abend gilt besonders dem Betreuerteam und den Kameraden Eddy Baumann, sowie dem Team vom Christoph 14.